tierisch gut – unsere „pädagogischen Mitarbeiter“

Die Kinder übernehmen Verantwortung und entwickeln ein Gespür für die Bedürfnisse der Katzen

Sie helfen den Kindern sich von ihren Eltern zu trennen, sie sorgen für Ruhe und das Erlernen von Empathie
Wann kommt die Katze zu mir? Ich hocke mich hin und warte ab…
mde
mde
dig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.